Meteorologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

COVID-19: Das Meteorologische Kolloquium ist im Sommersemester 2022 im Moment in Präsenz geplant. Aktualisierungen gibt es ggf. hier und über die Erinnerungsemails vor den Terminen.


EINLADUNG ZUM METEOROLOGISCHEN KOLLOQUIUM IM SS2022


Gemeinsame Vortragsreihe der Einrichtungen:
Meteorologisches Institut der Universität München (MIM)
Ökoklimatologie und Atmosphärische Umweltforschung der Technischen Universität München (TUM)
Deutsche Meteorologische Gesellschaft e. V. (DMG)
Institut für Physik der Atmosphäre des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutscher Wetterdienst (DWD)


Ort: Theresienstraße 39, 1.Stock, Hörsaal B101
Beginn: 17:15 Uhr

DatumVortrag
26.4.2022Dr. Maike Ahlgrimm, DWD, Offenbach
Stochastic shallow convection in ICON - general performance and case studies from the FESTTVaL campaign
31.5.2022Prof. Takemasa Miyoshi, RIKEN, Japan
Data assimilation research using Fugaku at RIKEN
14.6.2022Dr. Marten Klein, TU Cottbus
Bridging the gap: Towards regime-independent modeling of transient boundary layers
21.6.2022Prof. Dr. Hans von Storch, Hereon, Geesthacht, und Ocean University of China, Qingdao
Rauschen in Simulationsmodellen der regionalen Hydrodynamik der Atmosphäre und des Ozeans
28.6.2022Prof. Anja Schmidt, DLR-IPA
Volcanic radiative forcing of climate: past and future
12.7.2022Dr. Martin Radenz, TROPOS Leipzig
Hemispheric contrasts in ice formation in stratiform mixed-phase clouds observed with LACROS
26.7.2022Voltaire Velazco, Karl Voglmeier, DWD, Met. Obs. Hohenpeissenberg
Total Ozone Column Measurements: How good is good enough?

Kontakt: christian.keil (at) lmu.de